Tagestouren

Guiding

Tagestouren

Die hier beschriebenen Tagestouren sind nur ein kleiner Auszug aus meinem Portfolio.

Fragen Sie einfach nach, ich kenne im deutsch sprachigen Raum rund 590 Seen,15 Flüsse mit über 1730 Tauchplätzen. Von in der Scene bekannten bis geheimen und verborgenen.

Legende zu den Tauchplatz Beschreibungen

Diese Legende dient Ihnen, eine persönliche Einschätzungen zu den einzelnen Tauchplätzen vor zu nehmen.

Hierbei sind es meine persönlichen Empfehlungen

Qualität des Tauchplatzes sowie Flora & Fauna

schlecht    –    gut

Schwirichkeit des  Tauchplatzes

einfach    –    schwer

Flaschengrösse

   

Anzugtyp

                                 

        Nassanzug           Eisweste        Trockentauchanzug

Achensee

Achensee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

Bergsee zwischen den imposanten Panoramen des  Karwendel und Rofangebirges. Sichtweiten im Sommer 10-15m im Winter bis über 25. Temperaturen 20 Grad im Sommer mit Sprungschicht auf 25 Metern.

Tauchgenehmigung Pflicht  & Tauchverbot: 31.10.-30.04.

Achensee - Käfer

Kurzbeschreibung

Entspannter Tauchgang mit einer kleinen Überraschung auf 12 Meter.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

PCi Parcour

Kurzbeschreibung

Mehrere Plattformen auf unterschiedlichsten tiefen. Ideal zum Üben. Diverse Attraktionen auf dem Weg zu den Plattformen.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Attersee

Attersee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

Von München in 2h zu erreichen und stellt den größten See Österreichs dar. Mit 169 Metern ist er auf platz 3 der tiefsten Seen Österreichs. Es gibt aber zahlreiche Tauchplätze mit geringeren tiefen die sich für einen Tauchgang anbieten. Ich beschreibe 3 von insgesamt  15 Tauchplätze

Flöttinger

Kurzbeschreibung

Komplexes Übungsgelände mit zahlreichen Plattformen, Kuppeln und Tariergelände. Tiefe von 5 bis 40 metern.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Findling

Kurzbeschreibung

Zwischen 10 und 30 Metern findet man frei stehend, riesige, imposante und gespenstische anmutende Findlinge.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Weissbach

Kurzbeschreibung

Am Einlauf des Weisbaches in den Attersee findet man viel aus den Bergen und vom Bach angeschwemmtes.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Blindsee

Blindsee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

Natürlicher Bergsee in Tirol auf 1093 m ü.A. maximale Tiefe 25 Meter gleich unter der Zugspitze den höchsten Berg Deutschlands. Eingebettet in ein wunderschönes Alpenpanorama.

Blindsee Einstieg 1

Kurzbeschreibung

Versunkener Wald bis in 20 Metern tiefe Seit 1984, Sichtweiten bis zu 30 Metern. Für Bergseen auf dieser Höhe extrem viel Fisch (Zander, Forellen, Barsche, Karpfen) Temperaturen im Sommer bis auf -5 Metern ca. 24 ab -15 max. 7.

2 mögliche Touren am selben Einstieg. Sehr Mystisch viel Fisch einer der besten Seen in diesem Gebiet.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Plansee

Plansee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

Von München in 1h zu erreichen. Sehr schöner See mit schönen Sichtweiten. Attraktionen wie versunkene Kutschen, Heuschlitten und ein Segelboot sind hier verteilt. Mit Glück findet man auch die selten gewordenen Flusskrebse.

Plansee Liegewiese

Kurzbeschreibung

Kutschen und Schlitten liegen in verschiedenen tiefen, die auf der geschlossenen Eisdecke vor langer zeit vergessen wurden und im Frühling eingebrochen sind

Etwas versteckt liegt ein Wrack eines Katamarans.

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Traunsee

Traunsee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

coming soon

Traunsee 1

Kurzbeschreibung

coming soon

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Traunsee 2

Kurzbeschreibung

coming soon

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Walchensee

Walchensee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

Deutscher Bergsee 75km südlich von München mit 190 Metern tiefe und 16,5 km² auf 800 Höhenmetern. Der ursprünglich natürlicher See dient seit 1924 Speichersee für das Walchenseekraftwerk.

 

Drehorte:

1959 – Tales of the Vikings mit Christopher Lee

2008 – Wickie und die starken Männer

Walchensee Galerie

Kurzbeschreibung

Sehr schöne Steilwand bis auf 30 Metern. Am Ende der Steilwand befindet sich ein herabgestürztes Autowrack gefolgt von einem herabgestürzten Baum. Die Sichtweiten im Sommer auf die ersten 20 Metern teilweise unter 2 Metern, auf 30 Metern sehr dunkel und kalt

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Walchensee Pioniertafel

Kurzbeschreibung

Sehr schöne Steilwand bis auf 40 Metern +. Autowrack auf 30 Metern

Sichtweiten im Sommer in den ersten 20 Metern teilweise unter 2 Metern, auf 30 Metern sehr dunkel und kalt

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Wolfgangssee

Wolfgangsee Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

coming soon

Wolfgangsee 1

Kurzbeschreibung

coming soon

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung

Wolfgangsee 2

Kurzbeschreibung

coming soon

Qualität des Tauchplatzes

Flora & Fauna

Schwirichkeit

Ausrüstung